Dynasty Fans

Willkommen in der inoffiziellen Medieval Dynasty Community! Bei uns findest du Tipps und Tricks rund um Medieval Dynasty, schau gerne in unserem Forum und unserem Wiki vorbei. Besonders freuen wir uns wenn du teil unserer Community wirst.

Wild West Wednesday – Der Mann, der den Western entwarf

Matthias

Administrator
Teammitglied
„John, Junge, du könntest ein Held sein!“

Hallo Cowboys und Cowgirls!

Letzte Woche haben wir über Inspiration im Western-Genre geschrieben und einiges an Feedback zu den Inspirationen bekommen. Vielen Dank für eure Beiträge, ihr seid wahre Liebhaber des Westerns!

Wir haben in euren Beiträgen den einen oder anderen Film von John Ford gesehen, deswegen wollen wir dem berühmten Filmemacher ein bisschen Raum in dieser News geben, auch weil sein Wirken zahlreiche, ebenso berühmte, Regisseure beeinflusst hat: Ingmar Bergman, Jean-Luc Godard, Alfred Hitchcock, Stanley Kubrick, Akira Kurosawa, Sergio Leone, George Lucas, Sam Peckinpah, Martin Scorsese, Steven Spielberg, François Truffaut, Orson Welles und viele weitere.

Folglich dürfte es euch dämmern, dass auch in Wild West Dynasty ein Fünkchen John Ford stecken dürfte, obwohl das Western-Genre nie viele direkte Kontakte zum Gaming als Kunstform hatte.

John Ford, im Militär ein Commander der US Navy, hat in seiner Zeit etliche klassische Western gedreht, jedoch für keinen davon einen seiner sechs Academy Awards (den Oscar) bekommen. Die meisten Western drehte er bis 1950, unpolitisch und die Zeit des alten Westens romantisierend. Danach wurde das Wirken geringer und seine Filme pessimistischer als noch in den frühen Jahren. Die Western aber waren bedeutend.

In den Fünfzigern drehte er einzig Der schwarze Falke und in den Sechzigern nur wenige weitere Filme, darunter aber immerhin Der Mann, der Liberty Valance erschoss.


Quelle: https://store.steampowered.com/news/app/1329880/view/3325369912542434448
 
  • Like
Reaktionen: Ulf
Oben